Sitemap Links Contact Imprint Feedback Download Chat

Weltkrise

Was jeder vor Augen hat - die Bibel bringt es auf den Punkt.

Teil 1

Teil 2

Teil 3

Teil 4

Teil 5

Teil 6

Teil 7

Teil 8

Wenn man Kindersendungen im Fernsehen anschaut, kann man regelrecht schaudern angesichts der dort eingeflochtenen Eine-Welt-Arbeit. Kinder werden professionell psychologisch infiltriert. Viele Songs, an denen die jeweiligen Serien wiedererkannt werden sollen, klingen den alten sozialistischen Hymnen der DDR sehr aehnlich, wenn auch nicht so moralisch und hart. Die vermittelten Inhalte bestehen permanent aus dem suggestiven Aufruf, sich beispielsweise zum Erreichen des gemeinsamen grossen Zieles eben auch Hilfe zu holen bei denen, die ganz und gar anders sind. Der Supranationalismus ist das grossartige Ideal, das in den Kindersendungen des Fernsehens schon den Kleinsten eingebleut wird. Dies geschieht erstaunlich offen und recht aehnlich den Wachtturm-Suggestiv-Praktiken.

Schauen Sie sich einmal ein paar Kindersendungen an. Lassen Sie die Glotze neben Ihrer alltaeglichen Arbeit einmal auf diesen Kinderprogrammen laufen. Sie werden verbluefft und erstaunt sein, mit welchen Suggestionstechniken dort eine neue Generation gepraegt werden soll und wird. Die Eine-Welt-Regierung wird subtil und dezidiert vorbereitet. Die Machtkonzentration des Antichrist ist in konsequenter Vorbereitung.


Comments

If you want to help to create a better translation, use the form below: Old text: ... New text: ... - Thank you very much! The german version you find here.


Top
Add a comment:
Name:   E-Mail: 
For sending please activate all these checkboxes:
Your comment will appear on this page latest after 24 hours.
Why not all comments will be published?
© R. Hentschel ♦ Released: 08.01.2009 ♦ Print versionLinks to other web sites